Kontaktformular für Hinweisgeber und Ratsuchende

Hinweis

Falls Sie Fragen haben oder Ihre Informationen nicht verschlüsselt übertragen werden müssen, können Sie die Ombudspersonen auch gerne per E-Mail oder Telefon erreichen:

Wenn Sie einen vertraulichen Hinweis geben oder Informationen verschlüsselt übertragen möchten, dann nutzen Sie bitte dieses Kontaktformular. Durch die Nutzung des Kontaktformulars wird ein hoher IT-Sicherheitsstandard in der Kommunikation zwischen Ihnen als Hinweisgeber und der Ombudsperson gewährleistet.

Mein Anliegen Pflichtangabe

Unternehmen Pflichtangabe


Meine Daten Pflichtangabe

@

Optionale Angaben:

Meine Mitteilung


Anmerkung: Sie haben 4000 Zeichen zur Verfügung. Längere Mitteilungen übersenden Sie bitte mit einem Dokument als Anhang. Der Kontakt mit der Ombudsperson und der gesamte Inhalt der jeweiligen Kommunikation unterliegen der anwaltlichen Verschwiegenheitspflicht. Ohne Befreiung von dieser Verschwiegenheitspflicht erfolgt keine Weitergabe Ihres Hinweises.

Sonstiges (optional)

Anmerkung: Sie können mehrere Felder markieren.

Erstinformationen für Hinweisgeber

Sie möchten einen Hinweis geben, haben jedoch Bedenken? Wir schützen Ihre Identität!

Jetzt mehr erfahren